Coaching für Leitungen

 

 

In den letzten Jahren wurden mehr und mehr Kitas und Schulen zu Unternehmen mit der Struktur von Wirtschaftsbetrieben. An der Führungsspitze stehen Leitungskräfte, die spezielles Wissen benötigen in Personal- und Gesprächsführung, Teamentwicklung, Konflikt- und Qualitätsmanagement usw. usf. In der Lehrerfortbildung werden Führungskräfte durch den Arbeitgeber standardisiert auf die Führungsaufgabe vorbereitet, in Kitas dagegen erfolgt dies trägerabhängig und der Bedarf ist groß.

 

Die beruflichen Anforderungen sind hoch und Zeitdruck herrscht vor. Die strukturellen Rahmenbedingungen (wie z. B. angemessene Leitungsstunden in Kitas) sind bundesweit durch Träger und Politik noch nicht ausreichend geschaffen. Zugleich wächst bei Leitungskräften (mit Recht) der Wunsch nach professioneller Unterstützung, die gezielt die eigenen Leitungsfähigkeiten weiterentwickelt oder einem Burn-Out vorbeugt.

 

 

Was ist Coaching und was bringt es?

 

Bei Coaching handelt es sich um eine ressourcen- und zielorientierte Beratungsform, die ursprünglich aus dem Sport- und Wirtschaftsbereich stammt. Stärken, über die ausnahmslos jeder Mensch verfügt, werden dabei fokussiert. Im Coachingprozess werden Lösungen gefunden und Veränderungsprozesse sind ein wichtiger Teil davon. Wenn beispielsweise unter Stress der Überblick verloren wurde oder nur mit viel Anstrengung der Berufsalltag aufrecht erhalten werden kann, bietet sich Coaching an.

Wesentlich entspannter können Sie in einen Coachingprozess starten, wenn nicht aus einer akuten Krisensituation heraus gehandelt wird. Beide Zugangswege sind jedoch möglich.

 

Coaching lebt davon, dass eine Person, die nicht Teil der Organisation ist, aus der Distanz heraus eine neue Perspektive einbringt. Sie stellt gezielt die richtigen Fragen, regt damit Reflexionsprozesse an und gibt Impulse zur Weiterentwicklung. Der Gewinn liegt auf der Hand. Leitungscoaching hilft, den beruflichen Alltag zu bewältigen. Ein professionell angeleiteter Coachingprozess entlastet psychisch und damit einhergehend wächst (wieder) die Freude an der beruflichen Tätigkeit.

 

 

In einem kostenfreien telefonischen Erstgespräch beantworte ich gern Ihre Fragen. Auf Wunsch unterbreite ich anschließend ein unverbindliches Angebot über die Kosten, den Umfang und die weiteren Rahmenbedingungen.