Vita

Staatlich anerkannte Erzieherin

 

Staatlich anerkannte Dipl.-Sozialarbeiterin (FH)

Studienschwerpunkt: Straffälligenhilfe (Justizvollzugsanstalt Ludwigshafen)

 

Ehrenamtliche Tätigkeiten, u. a. Vorstandsarbeit beim Kinderschutzbund Ludwigshafen.

 

 

Langjährige Berufserfahrung

  • Frühpädagogik (Kiga, Kinderhaus)
  • Kinderhortpädagogik
  • Schulsozialarbeit (Grundschule/Schwerpunktschule)
  • Straffälligenhilfe (Sozialtherapie, U-Haft, Ehrenamtsarbeit)
  • Wohnungslosenhilfe und
  • Sexualpädagogik.

 

Zuletzt hauptberuflich tätig an der Helen-Keller-Schule Weinheim/Fachbereich Sozialpädagogik, als wissenschaftliche Lehrkraft in der Ausbildung und Praxisbegleitung von Erzieher*innen.

 

Seit 2017 eigene freiberufliche Praxis für psychosoziale Beratung & Fortbildung in Ludwigshafen


Fort- und Weiterbildungen

  • Lösungsorientierte Kollegiale Fallberatung, EFWI, Dr. Anton Geiser
  • Lehrkraft für Berufliche Schulen/FB Sozialpädagogik, Studienseminar Karlsruhe
  • Bioenergetische Beratung, SGfBA, Gesamtleitung Dr. Anja van der Schrieck-Junker
  • Freie Systemische Aufstellungen, Olaf Jacobsen
  • Trauma:

- TRIMB®, Ellen Spangenberg
- PITT® (Modul I + II), Ulrike Reddemann
- Innere-Kind-Arbeit, Eva Jaskolski
- Grundlagen Traumapädagogik, Tanja Kessler
- Somatic Experience®, i. A. Modul I, Doris Rothbauer